tsg-wildemann-tischtennis
  Vereinsmeisterschaften
 

Vereinsmeisterschaften 2013

Am Samstag, dem 11.01.2014 wurden die Vereinsmeisterschaften 2013 ausgetragen.

Bei den Schülern setzte sich Hendrik Heinicke ohne Niederlage durch.
Auf den Plätzen folgen Lennart Gehrke, Tristan Krafcik, Florian Lindner, Florian Böttcher und Til Marquart.
Die beiden Erstplatzierten qualifizierten sich für die Teilnahmen an der Herrenkonkurrenz.

Bei den Damen gewann Ira Lindner den Titel vor der Vorjahressiegerin Claudia Pawellek. Auf den Plätzen 3 und 4 landeten Claudia Geyer und Anke Mohr.
Auch hier qualifierten sich die beiden Erstplatzierten für das Viertelfinale der Herrenkonkurrenz.

Die Herren spielten zunächst in 3 Vierergruppen um den Einzug ins Viertelfinale, welches jeweils die beiden Erstplatzierten einer Gruppe erreichten.
Im Viertelfinale (4 Geweinnsätze) setzten sich Dennis Pörtner (gegen Claudia Pawellek), Torsten Lippke (gegen Andreas Köppen), Jan Pförtner (gegen Werner Weisser) und Carsten Bruns (gegen Ira Lindner) durch.
In den Halbfinals behielten Dennis (4:2 gegen Torsten) und Carsten (4:3 gegen Jan) die Oberhand und zogen ins Finale ein.
Das Spiel um Platz 3 konnte Torsten mit 4:2 gegen Jan für sich entscheiden.
Das Finale wurde dann zu einer klaren Angelegenheit. Dennis sicherte sich mit einem 4:0 Erfolg gegen Carsten die Titelverteidigung.

In der Mixed-Doppel-Konkurrenz setzten sich Dennis Pförtner und Lars Rudolph durch.




                                        Dennis Pförtner und Ira Lindner




 

Hendrik Heinicke






                                             Schülerkonkurrenz





Vereinsmeisterschaften 2012

Bei den Schülern gewann Lennart Gehrke das "Just for fun"-Turnier und musste dabei nur einen einzigen Satz abgeben.

Bei den Damen setzte sich die Vorjahressiegerin Claudia Pawellek souverän durch.

Die Damen nahmen zusätzlich auch bei den Herren teil.
Dort kam es im Endspiel zur Wiederauflage des Vorjahresfinals. Doch dieses Mal behielt Dennis Pförtner glatt in 4 Sätzen gegen Cedric Lindner die Oberhand und konnte sich erstmals den Titel sichern.

In der Doppelkonkurrenz setzten sich Karsten Lindner/Christian Bruns durch.










Am Samstag, dem 21.01.2012 , fanden die TT-Vereinsmeisterschaften 2011 in der Turnhalle der Grundschule Wildemann statt.

Bei den Schülern setzte sich Lennart Gehrke (Bildmitte) durch.
Er gewann alle seine 6 Spiele und verwies Hendrick Heinicke (4. von links) und Florian Lindner (2. von links) auf die Plätze 2 und 3.
Aaron Mai als 4., Lars Kossack als 5., Florian Böttcher als 6. und Tobias Nösel als 7. komplettierten das Feld.

In der Herrenkonkurrenz spielten diesmal auch 3 Damen mit.
Insgesamt 18 Teilnehmer spielten somit zunächst in 2 Vierer- und 2 Fünfer-Gruppen. Die jeweils ersten Beiden einer jeden Gruppe kamen weiter ins Viertelfinale.
Dort setzten sich Cedric gegen Karsten, Jan P. gegen Sascha, Dennis gegen Constantin und Carsten gegen Sven durch.
Im Halbfinale behielten dann Cedric gegen Carsten und Dennis gegen Jan P. die Oberhand und zogen ins Finale ein.
Es entwickelte sich ein spannendes und zum Teil auch hochklassiges Finale, welches über die volle Distanz von 7 Sätzen gehen sollte. Cedric gewann den entscheidenden Satz mit 11:9 und holte sich den Titel "Vereinsmeister 2011". Herzlichen Glückwunsch!

Von links nach rechts: Cedric, Dennis, Carsten und Jan P.

 


In der kurzfristig ausgetragenen Doppelkonkurrenz setzten sich Sascha/Sven mit 3:1 im Finale gegen Dennis/Claudia G. durch.


Gruppenbild

 

 
  Heute waren schon 3 Besucher (30 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=